Bewerberlandingpage2020-07-22T16:12:10+01:00

Level up gefällig ?

Ohne viel Prozedere zu deiner neuen
Aufgabe!

DEINE ZUKUNFT BEGINNT JETZT.

Stell dir vor: Du hast einen sicheren Job, in dem du flexibel bist und selbst entscheiden kannst, wo und wann du arbeiten möchtest. Dadurch hast du noch genug Zeit, deine privaten Projekte zu verwirklichen und verdienst zugleich ein faires Gehalt.

Wahrscheinlich hast du genauso wenig Lust auf einen langwierigen Einstellungsprozess und sinnloses Rumgesuche wie wir: Daher kannst du dich jetzt über unser Bewerberportal direkt bewerben, welches dich Schritt für Schritt durch den Einstellungsprozess begleitet. Damit holen wir uns die Effizienz zurück ins Boot!

Eine KI ist ein mächtiges Werkzeug, aber es ist ein langwieriger Prozess diese zu entwickeln. Damit die KI besser wird, werden deren Ergebnisse (Output) von Menschen bewertet und wieder eingespeist. Dadurch lernt sie im nächsten Durchgang aus ihren eigenen Fehlern und kann sich selbst optimieren. Dazu suchen wir visionäre Kolleginnen und Kollegen, mit deren Arbeitskraft wir diese Mammutaufgaben im Team bewältigen können. Der Arbeitsprozess läuft zum größten Teil über unser webbasiertes Mitarbeiterportal und wird vorab leicht verständlich über unser Webinar und Workshop erklärt.

Zu den bewertenden Daten der KI zählen:

  • Fotoerkennung: Gesichter und Mimik zum Erkennen von Befindlichkeiten
  • Texterstellung: handschriftlich oder digital erstellt – z. B. zum Training von Systemen mit Texterkennung
  • Sprachaufzeichnungen: trotz Dialekts Sprache erkennen und deuten – z. B. für maschinelles Lernen von Spracherkennungs-Systemen
  • Bildannotationen: Markierung von Verkehrsschildern und Vehikeln zum Training von autonomen Fahr- und Parksystemen

Durch bunt gemischte Aufgaben bekommst du Einblicke in Technologien und entwickelst direkt mit. Du bist einer der ersten Nutzer, die neue Prototypen testen dürfen.

Wärst du nicht stolz, wenn dir Systeme, an denen du mitgetüftelt hast, im Alltag über den Weg laufen?

Als ersten Schritt füllst du das Bewerberformular aus. Damit wird ebenfalls ein Account in unserem Bewerberportal erstellt, wo du stets den aktuellen Stand deiner Bewerbung abfragen kannst.
Nach Eingang deiner Bewerbung nimmt ein Kollege sie unter die Lupe und benachrichtigt dich bei Neuigkeiten per E-Mail.

Falls du zu den Glücklichen gehörst und eine Zusage erhalten hast, geht es für dich an die Vertragsunterzeichnung und die Abfrage weiterer Daten.
Auch hier findet der ganze Prozess elektronisch und automatisiert statt, denn viele KI-Datensätze erfordern viele KI-Trainer.

Danach hast du die größten Hürden schon hinter dir. Jetzt nur noch legitimeren und ein mehrstufiges Einführungswebinar mit Workshop abschließen. Dazu trägst du dich online in einen der verfügbaren Termine ein.

Geschenkt gibt es auch bei uns nichts. Daher eine kurze Checklist, was du alles brauchst:

  • einen gesunden Menschenverstand – flache Logik kann auch jede KI 😉
  • ein würdiges Arbeitsumfeld:
    • zeitgemäßer Computer (Laptop oder Desktop) mit mindestens 16 Mbit/s Internetverbindung,
    • separater Raum, der als Arbeitszimmer für eine Tätigkeit von Zuhause genutzt wird,
    • Schreibtisch, Bürostuhl usw.
  • versierter Umgang mit o. g. Computer
  • gewissenhaftes und qualitätsorientiertes Arbeiten
  • mindestens 8 Stunden pro Woche Zeit (Vollzeit ist auch möglich)

Jeder Fleiß hat auch seinen Preis: Daher haben wir dir ein ritterliches Paket aus ansprechenden Vorzügen geschnürt. Dazu zählen:

  •  ein redliches Gehalt
  • flexible Arbeitszeiten
  • Option für Voll- und Teilzeit
  • hohe Selbstbestimmtheit
  • bequeme Remoteposition
  • kostenloses Diensthandy und Vertrag

Was wir machen.

ENIX AI GbR ist ein junges Münchener Startup, welches anderen Firmen bei deren KI-Kreation und anderen Technikbelangen unter die Arme greift. Das machen wir beratend, aber übernehmen auch aktiv bestimmte Entwicklungsaufgaben. Unsere Kernkompetenz ist dabei das Optimieren der KI mithilfe unserer Armee von zuverlässigen KI-Trainern. Mit ihrem menschlichen Bewusstsein werden die Daten der KI ausgewertet und wieder eingespeist, sodass die KI auf ein neues Level gebracht wird.

DIREKT ZUR BEWERBUNG

Isoliert und voll entfaltet!

Trotz Quarantäne steht dir die Welt offen: Homeoffice ist angesagt und dafür passt dein Job wie die Faust aufs Auge!

Zur Bewerbung

NOCH MEHR FRAGEN ?

Schau bitte in unsere FAQ, und wenn dennoch Fragen offenbleiben, kontaktiere uns.

Kann ich mich initiativ bewerben?2020-04-06T08:04:39+01:00

Aufgrund der Viruskrise laufen wir nur auf halber Energie. Bewerbungen für andere Tätigkeitsfelder müssen noch manuell mit genug Manpower geprüft werden. Du kannst uns gerne über das Kontaktformular oder unter [email protected] anschreiben und rechne bitte damit, dass eine Rückmeldung und der Einstellungsprozess momentan länger als üblich brauchen.

Wie viel Urlaub habe ich?2020-04-06T08:05:37+01:00

Dir stehen 30 Tage Urlaub im Jahr zur Verfügung. Genug Zeit, um entspannt Mojitos an der Cala de Sant Vicent zu schlürfen! Urlaub und andere Terminplanungen können über das Mitarbeiterportal mit wenigen Klicks organisiert werden

Gibt es weitere Vorteile?2020-04-06T08:07:09+01:00

Neben einem fruchtigen Gehalt bieten wir natürlich noch mehr, damit du sicher im Sattel sitzt und mit Galopp durch den Arbeitstag kommst:

  • kostenloses Firmenhandy mit Internetvertrag, um überall Arbeiten zu können
  • Netflix- und McFit-Abo für einen ausgeglichenen Alltag
  • intuitives Mitarbeiterportal, um Aufgaben und Organisatorisches im Griff zu haben
  • flexible Arbeitszeitplanungen
  • Teil- und Vollzeitarbeitsmodelle
  • Homeoffice, um die Wege kurz zu halten
Ist der Job unbefristet?2020-04-06T08:12:56+01:00

Meisterst du die 3-monatige Probezeit, bist du in einem unbefristeten Job abgesichert.

Bin ich versichert?2020-04-06T08:13:43+01:00

Der Job ist natürlich gesetzlich kranken-, pflege- und arbeitslosenversichert. Im Laufe des Bewerbungsprozesses werden dazu weitere Daten von dir benötigt.

Wie bewerbe ich mich?2020-04-06T08:15:02+01:00

Für eine Bewerbung als KI-Trainerin oder KI-Trainer kannst du auf das Feld "Jetzt Bewerben" klicken und das Formular ausfüllen. Dabei ist es wichtig, alle Angaben wahrheitsgemäß auszufüllen. Wir können nur volljährige Bewerber mit einem Wohnsitz in Deutschland annehmen.
Nach Eingang deiner Bewerbung nimmt ein Kollege sie unter die Lupe und benachrichtigt dich bei Neuigkeiten per E-Mail.

Falls du zu den Glücklichen gehörst und eine Zusage erhalten hast, geht es für dich an die Vertragsunterzeichnung und die Abfrage weiterer Daten. Auf unserem automatischen Bewerberportal wirst du Schritt für Schritt durch den Prozess geführt. Das spart allen viele Nerven und Zeit. Sollten dabei doch mal Fragen aufkommen, schreib uns direkt über das Kontaktformular.
Wenn du in einer Remoteposition arbeitest, musst du dich über einen Dienstleister legitimieren und im Anschluss unser Webinar und Workshop durchlaufen. Hier wird dir leicht verständlich alles Nötige erklärt, und ein Kollege begleitet dich bei deinen ersten Schritten.

Wie lange ist die Probezeit?2020-04-06T08:14:12+01:00

In einer 3-monatigen Probezeit kannst du beweisen, was du kannst. Anfangs wird dich ein Kollege begleiten und dir natürlich bei Fragen zur Verfügung stehen. Hier wird deine Arbeit genauer angeschaut und Tacheles geredet, denn eine offene Fehlerkultur ist uns sehr wichtig.

Wie sieht mein Verdienst aus?2020-04-06T08:16:56+01:00

Gute Arbeit wird fair bezahlt. Wir bitten daher bei der Bewerbung um eine Gehaltsvorstellung. Sollte die Angabe aus dem Rahmen fallen, wird dich dazu ein Kollege kontaktieren. Zusätzlich bekommst du einen monatlichen Bonus von 50 Cents je Datensatz. Das macht also, je nach deinem Tempo, 50 bis 150 Euro monatlich oben drauf.

Wie sieht mein Arbeitsplatz aus?2020-04-06T08:16:22+01:00

Wir bieten dir einen Arbeitsplatz, bei dem du dich ganz wie zu Hause fühlen kannst: Homeoffice für unsere KI-Trainer. Es ist also egal, ob du gerade im Oval Office oder unter einer Brücke sitzt, solange du deine Arbeit gewissenhaft über die Bühne bringst.

Ein Mindestmaß an deinen Arbeitsplatz muss natürlich gegeben sein: Ein separater Raum, der die Anforderungen für Ergonomie und Arbeitssicherheit (d. h. mindestens einen Schreibtisch, einen Bürostuhl, ausreichende Lichtverhältnisse usw.) erfüllt, ist wichtig.

Natürlich ist auch ein zeitgemäßer Computer mit einer Internetverbindung von mindestens 16 Mbit/s notwendig.

Wie sind meine Arbeitszeiten?2020-04-06T08:15:40+01:00

Vollzeit / Teilzeit – flexibel switchen. Weitestgehend freie Arbeitszeiten. Übersichtliche Zeiterfassung und -planung im Mitarbeiterportal.

Vor dem Durchstarten
kommt der Countdown.

3, 2, 1 - Bewerbung!